"Kater Gismo der Pirat" >

Mein erstes Kinderbuch "Kater Gismo der Pirat" ist am 28.08.2014 im Verlag BoD erschienen (BoD – Books on Demand, Norderstedt, nähere Informationen finden Sie unter www.BoD.de)

Die ISBN lautet: 978-3-7357-7498-9

Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Hier dazu der Klappentext:

"Hallo du, mein Name ist Gismo. Ich bin ein kleiner, weißer Kater und in dieser Geschichte möchte ich dir von meinen Abenteuern am und auf dem See erzählen.

Zusammen mit meinem Katerfreund Dorian und den anderen Bewohnern aus meinem Dorf lade ich dich ein mit uns an Bord zu kommen. Also wenn du ein Abenteuer erleben willst und nicht so leicht seekrank wirst dann sause mit uns über den See.

Volle Fahrt voraus."

Hier die Vorschau des Buchcovers:



Und hier ist der Link zum Bestellformular bei Amazon...

"Kater Gismo der Pirat" bei BoD:

Diese Online Shops führen dieses Buch ebenfalls...

 

52 Seiten spannende Abenteuer als Buch für 5,49 Euro


Mein Buch "Kater Gismo der Pirat" ist auch als E-Book erhältlich:
Das E-Book erscheint mit der ISBN 978-3-7357-4975-8 und wird zum Verkaufspreis von 2,49 EUR angeboten.

Leseprobe:

" ...  Als er das Ende des hohen Grases erreichte und an eine kleine Wiese kam sah er schon den kleinen Baum neben der Scheune stehen an dem sich die Katzen der Umgebung immer trafen um sich zu unterhalten. Er sah dort auch schon seinen Freund Gismo auf einen umgestürzten Baum sitzen. Der kleine weiße Kater saß mit dem Rücken zu ihm, hatte ihn aber trotzdem bemerkt.

Schnell sprang Dorian auf den Baumstumpf hinauf. Als die beiden Kater nebeneinander saßen legte Gismo ihm seine Pfote auf die Schulter und schaute ihn von der Seite an. "Dorian, du bist wieder mal zu spät dran. Ich warte schon seit einer halben Stunde auf dich." Dorian senkte den Kopf und hielt ihn et-was schräg. Seine eingeklappten Ohren gaben ihm etwas Spöttisches im Ausdruck. Er antwortete "Heute gab es ein anderes Futter und ich musste erst noch warten bis mein Napf vollgemacht wurde." Gismo nickte und verstand. "Ohne Frühstück aus dem Haus das geht ja gar nicht." antwortete Gismo und ein Lächeln zog über sein Gesicht.
 
"Was mache wir heute?" fragte Dorian. Gismo zeigte mit der Pfote die er eben noch auf Dorians Schulter hatte zum kleinen See hinunter. "Ich habe gestern gesehen dass Max ein kleines Boot gebaut hat. Das werden wir heute suchen." Max war der Junge aus dem Nachbarhaus von Dorians Familie. Er war etwa sieben Jahre alt, hatte rotblonde Haare und überall im Gesicht kleine Sommersprossen.

Immer baute er irgendwas oder stellte etwas Aufregendes an und die Katzen der Umgebung belauerten ihn neugierig. "Au fein. Das machen wir." antwortete Dorian. Wie zur Bestätigung rauschten die Blätter des Baumes neben ihnen von einem Windstoß. Mit einem Satz waren sie vom Baumstumpf herunter gesprungen und schon rannten die beiden Kater nebeneinander den Hügel hinunter zu dem kleinen See.
..."